Über unsere Geselligkeit
Produkten
Dienste
Kontakten
 
Slovak
English
Deutch
Russia
Hungary
Poland
 
 
 
 
Prípravky pre Pneuservisy
 
S L O S I L ® - 1040

POLYMERKOPPLUNGSMITTEL


 
Fûr nähere Informationen schliessen Sie den Formular aus»                                   PDF »
 

DIE CHEMISCHE STRUKTUR

Ungesättigtes polymeres Trialkoxysilylpropylamin der Strukturformel:

 

DER ANWENDUNGSBEREICH:

SLOSIL® - 8040 hat sich besonders bewährt :
als das Kopplungsmittel fûr die Einrichtung  der Stahl-, Aluminium- und Zinkoberflächen vor dem Farb- und Lackauftrag als Ersatz der Phosphatierung und des Chromatierens;

 als die Zutate in die verschiedenen Plasten bei der Produktion der Laminaten, Klebestoffen, Leuchtstoffen und dgl., meistens in der Konzentration  des 0,5 bis 2% Gewichts  zum Zweck der Verbesserung der mechanischen und elektrischen Eigenschaften, der Verbesserung  der Adhesion und Klebkraft, in dem Fall der Klebestoffen und Leuchtstoffen.;

als das Kopplungsmittel fûr die Einrichtung des Pulver- und Faserfûllmittels zum Zweck der Verbesserung mechanischen Eigenschaften der bewehrten Materialen und ihre Festigkeit gegenûber dem Wasser, besonders ausgehend von  der ugesättigten Polyesteren,Epoxiden,Polyuretanen,Polyolefinen, Kautschuks und dgl.

DIE EIGENSCHAFTEN

SLOSIL® -8040 zeichnet sich aus:
mit der Areaktivität mit den Oberflächen verschiedenen Materialen,  den auf der Oberfläche Amino- und ungesättigte Gruppen ankern, die die Reaktion mit den verschiedenen Farben machen können und damit entsteht die chemische Adhesion;

 wasserlöslich  und löslich auch in der polaren Lösungmittel wie Alkohol,Eteralkohol;

portioniert sich in das Wasser in der Menge 2-20% auf die ganze Rezeptur;

nach der Trockung eingestellter Materialen unter dem Einfluss der Hydrolyse der Alkoxygruppen auf unstabiler Silantriol kommt es zu der Polykondenzation, bei der gegewärtigen Reaktion mit den Gruppen des Materials bei der Entstehung den termostatischen Belag , der schwach alkalischer Charakter hat, ist fähig die Kopolymerization mit dem ungesättigten Polyesterharz wie auch die Reaktion mit dem Epoxidharz machen und dgl.

CHARAKTERISTISCHE DATEN

VISKOZITÄT

[mPa . s ] max. 50
(DIN 53 015; 23°C)
 

AMINNUMMER

[ mg KOH/g ] max. 20
pH   3-5
 
Copyright © 2007 SLOCHEM® s.r.o. All right reserved.